Projekt 2008: "Hulda"
Jan 12, 2010Public
Photo: Das ist "Hulda" nach dem Wiederaufbau mit Frauchen Marion
Photo: Hulda stand über 10 Jahre wegen eines Brandschadens
Photo: Das Schiebedach hatte ein größeres Loch
Photo: So sah es im Motorraum aus
Photo: Der gesamte!! Kabelbaum war verkokelt
Photo: Auch die Instrumente waren hinüber
Photo: Vergaser,Schläuche und und und auch Schrott
Photo: Die Alugußteile vom Kupplungsgehäuse verkokelt
Photo: Beide Geberzylinder ausgeglüht
Photo: Hier war nicht mehr viel zu retten
Photo: Brandursache? Abzweig vom Batterieplus ohne Sicherung!!
Photo: Elektrik und Motor geht wieder
Photo: Der verkokelte Kabelbaum kam auf den Schrott
Photo: Da Technik nun soweit ok war, gings zum Ausbeinen
Photo: Alles musste raus
Photo: Wie man sieht: nahezu rostfreie, sehr gute Substanz
Photo: Nirgends größere Durchrostungen
Photo: Schiebedach kam zum Sattler
Photo: Auch der Motor raus
Photo: Naja, da muss auch der Hilfsrahmen wohl raus
Photo: Der 1000er verblieb als Reservemotor
Photo: Vorderer Hira
Photo: Hinterer Hira, kleine Schweißarbeiten vonnöten
Photo: Heckschürze links........