Flug Jerez 7/8 2015: Hunde und Katzen bei Montse
Aug 6, 2015Limited, anyone with the link
Photo: Gut verpackte Sachspenden :-)
Photo: Hier die ausgepackten Spenden, einer der wunderschönen Pullover wird Mimoso tragen wenn es feucht oder wenn es kälter wird. Er ist so rappeldürr (trotz extra Spezialfutter und Zunehmzusätze), er legt sich sogar im Hochsommer in die Sonne.
Photo:
Photo:
Photo:
Photo: Mimoso und seine Freunde sagen Dankeschön!!! :-))) Montse war totall baff über die grosse Spendenhöhe von über 1000€ und hat sich riesig gefreut. Sie sagt ganz ganz gross Dankeschön!! :-))). Ganz viele grosse und kleine Spendebeiträge von vielen lieben Menschen machten dies möglich! DANKE an Euch alle!!!! :-)))
Photo:
Photo: Mimoso ist einer der Nutznisser. Alt und krank braucht er viele Medikamente und Spezialfutter. Er will leben und überall wo ich sass klebte Mimoso direkt an mir und legte sich ganz dicht bei mich.
Photo:
Photo:
Photo:
Photo: Ein Teil von Montses eigenen Hunden, bzw. die dann eben dageblieben sind ;-) Vorne links Duende, er kam von einem schlimmen Messitypen in Spanien.
Photo:
Photo:
Photo:
Photo:
Photo:
Photo:
Photo:
Photo: Elke kommt aus der Perrera. Vor Jahren haben Montse und ich 15 Hunde die einer alten Frau abgenommen wurden und in die Tötung kamen aus der Perrera rausgeholt. Ich konnte dann 8 mitnehmen und 2 nachholen lassen. Die Restlichen hat Montse übernommen. Elke war der "Blindenhund" von Mareia (auch eine von den 15). Als Montse dann wegen Kind ausgezogen ist ist Mareia dann bei Nieves geblieben, weil sie sich dort heimiger fühlte und Elke bei Montse, weil sie zu ihren Hunden einen besseren Draht hatte. Elke benötigt Dauermedikamente.
Photo:
Photo:
Photo:
Photo: Ein alter Schäferhund. Braucht Medikamente.