Österreich 6: Kärnten
Nov 8, 2013Public
Photo: Im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor.
Photo: Seerose im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor.
Photo: Plattbauch im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor.
Photo: Zitronenfalter-Weibchen im Sablatnigmoor.
Photo: Segelfalter im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor. 1
Photo: Segelfalter im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor. 2
Photo: Rostfarbiger Dickkopffalter im Sablatnigmoor.
Photo: Kaisermantel im Sablatnigmoor.
Photo: Klagenfurt: Lindwurmbrunnen, das Wahrzeichen der Stadt aus dem Jahre 1593. Gefertigt wurde er aus einem einzigen Chloritschiefer-Block. Rechts der 1636 hinzugefügte Herkules.
Photo: Klagenfurt: Lindwurmbrunnen, Detail.

 Nach einer Sage soll der Lindwurm im Gebiet der Kärntner Landeshauptstadt von mutigen Männern erschlagen worden sein, wodurch die Gegend 
besiedelbar wurde.
Photo: Klagenfurt: Auch im Wappen der Stadt hat der Lindwurm seinen Platz.
Photo: Klagenfurt: Das Landhaus (16. Jhdt.), Sitz des Kärtner Landtags.
Photo: Pfarrkirche Maria Wörth auf einer Halbinsel am Wörthersee.
Photo: 5*- Schlosshotel Velden am Wörthersee: Drehort der TV-Serie "Ein Schloß am Wörthersee" (1990-92) mit Hauptdarsteller Roy Black; lange Jahre im Besitz von Gunther Sachs. Velden wurde zu einem Urlaubsort der Reichen und Schönen wie St. Moritz, Gstaad, St. Tropez, Kitzbühel.
Photo: Velden: Hier geben sich die Reichen und Schönen ein Stelldichein...
Photo: Da fährt man auch schon mal mit der Harley zum Casino.
Photo: ... oder mit solch einem "heißen Ofen".
Photo: Exquisite Läden...
Photo: "Irgendwie auffallen" ist offenbar eine Devise vieler. 1
Photo: "Irgendwie auffallen" ist offenbar eine Devise vieler. 2
Photo: "Irgendwie auffallen" ist offenbar eine Devise vieler. 3
Photo: Auch für manche Läden scheint die Devise "anders sein" zu gelten.
Photo: Velden: Disco unter freiem Himmel.
Photo: Noch ist der DJ fast für sich allein. Doch in Velden sind die Nächte lang.