WAGNER: "DER RING DES NIBELUNGEN" / Album 4
Jul 2, 2012Public
Photo: Ankündigungsplakat DER RING DES NIBELUNGEN in Sofia (Juni 2013). Foto: Dr. Klaus Billand
Photo: Sofia/ DER RING DES NIBELUNGEN (Juni 2013). Die Bläser rufen zum Beginn. Foto: Dr. Klaus Billand
Photo: SIEGFRIED in Cottbus . halbszenisch. Regie: Martin Schüler (Juni 2012). Zu unserem Bericht von Dr. Klaus Billand. Peter Svensson (Siegfried), Sabine Paßow (Brünnhilde). Foto: Marlies Kross. Mehr Fotos im Album "Wagner: Der Ring des Nibelungen - Album 4)"
Photo: DIE WALKÜRE in Amsterdam (April 2013). Inszenierung: Pierre Audi. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Der Zweikampf im 2. Akt. Foto: Marco Borggreve
Photo: DIE WALKÜRE in Amsterdam (April 2013). Inszenierung: Pierre Audi. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. DIe Walküren im 3. Akt. Foto: Marco Borggreve
Photo: DIE WALKÜRE in Amsterdam (April 2013). Inszenierung: Pierre Audi. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Wotan (Thomas J. Mayer) und die Walküren im 3. Akt. Foto: Marco Borggreve
Photo: DIE WALKÜRE in Amsterdam (April 2013). Inszenierung: Pierre Audi. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Wotan Thomas J. Mayer. Foto: Marco Borggreve
Photo: DIE WALKÜRE in Amsterdam (April 2013). Inszenierung: Pierre Audi. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Hunding (Günther Groissböck), Siegmund (Christopher Ventris). Foto: Marco Borggreve
Photo: PARIS /Bastille: SIEGFRIED im April 2013. Inszenierung: Günter Krämer. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. 2. Aufzug: Torsten Kerl (Siegfried)  mit Peter Lobert (Fafner, rechts Mimes Kopf. Foto: Elisa Haberer.
Photo: PARIS /Bastille: SIEGFRIED im April 2013. Inszenierung: Günter Krämer. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. 2. Aufzug: Torsten Kerl (Siegfried)  mit Peter Lobert (Fafner). Foto: Elisa Haberer.
Photo: SIEGFRIED in Ludwigshafen (25.4.2013. Inszenierung: Andreas Heyme. Mit Andreas Schager (Siegfried) und Lisa Livingstone (Brünnhilde). Foto: Theater Ludwigshafen.
Photo: SIEGFRIED in Ludwigshafen (25.4.2013. Inszenierung: Andreas Heyme. Mit Andreas Schager (Siegfried) und Lisa Livingstone (Brünnhilde). Foto: Theater Ludwigshafen.
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Craig Birmingham und Sabine Paßow, 1. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Sabine Paßow, Marlene Lichtenberg.  1. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Sabine Paßow (Brünnhilde), Gary Jankowski (Hagen) beim Speereid 2. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand.  Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Craig Birmingham und die Rheintöchter 3. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Gary Jankowski, Craig Birmingham, 3. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: GÖTTERDÄMMERUNG in Cottbus am 30.3.2013. Zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Der Weltenbrand, 3. Aufzug. Foto: Marlies Kross/Theater Cottbus
Photo: DARMSTADT: DAS RHEINGOLD. Inszenierung John Dew. Aufführung 26.1.2013, zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Ralf Lukas (Wotan), Olafur Sigurdarson (Alberich), Arnold Bezuyen (Loge). Foto: Barbara Aumüller.
Photo: DARMSTADT: DAS RHEINGOLD. Inszenierung John Dew. Aufführung 26.1.2013, zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Foto: Barbara Aumüller.
Photo: DARMSTADT: DIE WALKÜRE. Inszenierung John Dew. Aufführung 27.1.2013, zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Gundula Hintz (Fricka), Ralf Lukas (Wotan). Foto: Barbara Aumüller.
Photo: DARMSTADT: DIE WALKÜRE. Inszenierung John Dew. Aufführung 27.1.2013, zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Katrin Gerstenberger (Brünnhilde),  Ralf Lukas (Wotan). Foto: Barbara Aumüller.
Photo: DARMSTADT: DIE WALKÜRE. Inszenierung John Dew. Aufführung 27.1.2013, zum Bericht von Dr. Klaus Billand. Feuerzauber. . Foto: Barbara Aumüller.